• Schnuppertraining statt Minimeisterschaft

    Schnuppertraining 2014

    Voll bei der Sache und mit viel Spaß dabei

    Anfang Juli führten wir zum ersten Mal ein Schnuppertraining in Kooperation mit der Grundschule Pennigbüttel durch. Bereits in früheren Jahren haben wir immer gemeinsam die Minimeisterschaften durchgeführt. Nun sollte es ein Schnuppertraining werden welches ohne den Wettbewerbsdruck und extra für Anfänger konzipiert wurde.

    23 Kinder der 4. Klasse haben etwas über eine Stunde lang begeistert einen Eindruck vom Tischtennis erhalten. Der Spaß an der Sache war den Kindern anzusehen und die Trainer vom SV Komet Mark Horsch und Claas Prigge waren ebenfalls begeistert. Mit so viel Elan von wirklich allen Beteiligten haben wir gar nicht gerechnet und zudem waren viele sehr talentierte Jungen und Mädchen dabei.

    Die Stunde ging so auch mehr als schnell rum und beide Seiten waren sich einig, dass dieses Schnuppertraining nicht das letzte gewesen sein soll.